Auf dem Abstecher von ungewöhnlichen Orten und Wein

Erkunden Sie die Schätze der Region.

. Erstaunliche Orte, die dem Blick eines Anfänger verborgen bleiben. Wir bieten Ihnen all das in ganz besonderen Fremdenführungen, die Sie in das Herzen der Geschichte leiten.

À la découverte des abbayes et Monastères :


Die Abtei von Rieunette :

Die in ein Gebirgstal gebettete Zisterzienserabtei wurde 1192 gegründet. 1998 zog dort das klösterliche Leben wieder ein.
Heute leben hier 7 Schwester das Jahr über.
Entdecken sie diesen zeitlosen, von Ruhe erfüllten Ort.
Möglichkeit an einer gesungenen Messe teilzunehmen (je nach Tag und Uhrzeit Ihres Besuchs)

Das Kloster von Cantauque

Eine Zeitreise inmitten der Corbières. So könnte man die Besichtigung des orthodoxen Klosters beschreiben, das 2002 von Mönchen gegründet wurde, die 20 Jahre lang im Heiligen Land gelebt hatten.
Sie können einer Messe im traditionellen Stil des orthodoxen Mönchstum bewohnen (je nach Tag und Uhrzeit Ihres Besuchs).

Geheimnisse und Mythen

Rennes-le-Château: das Rätsel um den Abbé Saunière und seinen Schatz
Campagne-sur-Aude: ein Kapitel der Templergeschichte in diesem Dörf in Circulade-Form.
Hinkelsteine in Okzitanien: Der Wächter oder auch Menhir von Peyrolles. Ein Ausflug um ihre Ursprünge und Bedeutung zu verstehen.

Plusieurs formules au choix

½ Tages-Ausflug mit Verkostung in einem Weingut, Abfahrt in Carcassonne.
X